Kuba

Cars 4-tiltshift
Calle Ocho ~ Little Havana
Freedom Tower @ Biscayne Blvd
Domino Park @ Calle Ocho
Cuba
DSC_6870-2

Was mich faziniert hat...

  • die Menschen - sie haben fast nichts, aber sind glücklich mit dem was sie haben...überall sieht man tanzende, lachende Menschen auf den Strassen
  • das Improvisationstalent der Menschen - aus dem nicht vorhandenen, schaffen sie es, trotzdem etwas zu machen
  • die Landschaft
  • die Autos - überall sieht man uralte Oldtimer, manche komplett ramponiert ohne Türen und Sitze mit Benzinkanister im Fussraum, andere dagegen sehen nagelneu aus, aber beide sind fazinierend
  • Havanna

"Kuba" - Google News

Kolumbien macht Druck auf Kuba - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung (Mo, 21 Jan 2019)
Kolumbien macht Druck auf Kuba  FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung Die kolumbianische Regierung fordert nach einem Bombenanschlag von Kuba die Auslieferung mehrerer Anführer der Guerilla ELN.
>> mehr lesen

Mobile Datennutzung: Mehr als 1,8 Millionen Kunden auf Kuba - amerika21.de (Mon, 21 Jan 2019)
Mobile Datennutzung: Mehr als 1,8 Millionen Kunden auf Kuba  amerika21.de Kuba verfügt heute über 5,9 Millionen Mobilfunknutzer. Wer ein 3G-fähiges Smartphone hat, kann seit dem 7. Dezember auch auf das mobile Internet zugreifen.
>> mehr lesen

Journalist Relotius gibt Stipendium für Kuba-Reise zurück - amerika21.de (Mon, 21 Jan 2019)
Journalist Relotius gibt Stipendium für Kuba-Reise zurück  amerika21.de NRW-Staatskanzlei bestätigt Rückzahlung von Fördergeldern. Ehemaliger "Spiegel"-Reporter gesteht Fälschungen bei Kuba-Texten noch nicht ein.
>> mehr lesen

Die kubanische Revolution hat immer auf ihrem Volk beruht - Granma Deutsch (Mon, 21 Jan 2019)
Die kubanische Revolution hat immer auf ihrem Volk beruht  Granma Deutsch Heutzutage, im Jahr 2019, sind die Kommunikationsmedien weitaus mächtiger. Die Ressourcen um die Söldner im Dienste der Verbreitung von Lügen über ...
>> mehr lesen

Lebensmittelkrise: Kuba lernt den digitalen Widerstand - WELT (Wed, 26 Dec 2018)
Lebensmittelkrise: Kuba lernt den digitalen Widerstand  WELT Das Brot ist knapp in Havanna, die Kubaner sind sauer auf ihre Regierung. Die muss sich erstmals direkt mit kritischen Bürgern via Twitter auseinandersetzen.
>> mehr lesen